de
Böcker
Alexandra Södergran

In Madrid tun sie es auf der Straße: Erotische Novelle

Immer wieder streiten Christian und sein Freund über diesen einen Punkt. Während der eine möchte, dass sie ihre Sexualität in aller Öffentlichkeit ausleben können, ohne sich schämen zu müssen oder Angst vor Anfeindungen zu haben, ist der andere vorsichtiger und nimmt lieber einmal zu viel Rücksicht. Als sie sich wieder einmal in die Haare kriegen, kommt ein romantisches Wochenende im Ferienhaus der Eltern gerade recht, um die Wogen zu glätten.

Alexandra Södergran ist eine anonyme schwedische Kurzgeschichtenautorin. Ihre Texte behandeln oft tabubelegte Themen auf eine spannende und neue Weise. Vor allem interessiert sie sich für Erotik und nähert sich dem Genre auf eine Art, die die Leserinnen und Leser überrascht und unterhält.
12 trycksidor
Ursprunglig publicering
2019
Förlag
LUST
Översättare
Alina Becker

Intryck

Vad tyckte du om boken?

Logga in eller registrera dig
fb2epub
Dra och släpp dina filer (upp till fem åt gången)